News aus dem Berner Oberland


Thun ehrte Freiwillige (Do, 23 Nov 2017)
Die Stadt Thun führte das traditionelle Dankesessen für die freiwilligen Mitarbeitenden der Schulen und Tagesschulen durch. Gemeinderat Roman Gimmel begrüsste 96 Personen – ein neuer Rekord.
>> mehr lesen

Das Internet nimmt, das Internet gibt (Do, 23 Nov 2017)
Das Internet hat Edi und Eva Geissler einen Teil ihres Geschäftsmodells ruiniert. Neue Geschäftsfelder erschliessen sie jetzt dank...dem Internet. Ironie des Schicksals?
>> mehr lesen

Kanton will Hondrich, nicht Aeschiried (Do, 23 Nov 2017)
Wegen Unterbelegung und der Nähe zum neuen Durchgangszentrum in der Bärgsunne Hondrich macht der Kanton die Kollektivunterkunft im früheren Blaukreuzheim Ende März 2018 dicht. Anfänglich umstritten, läuft der Betrieb dort seit Ende 2014 ohne nennenswerte Probleme
>> mehr lesen

Revidiert der Grosse Kirchenrat seinen Entscheid? (Do, 23 Nov 2017)
Am Montag entscheidet der Grosse Kirchenrat über die Initiative zur Rettung der Johanneskirche. Die Initianten machen derzeit mit einem offenen Brief an die Parlamentsmitglieder mobil.
>> mehr lesen

Wacker Thun zeigt zwei Gesichter (Do, 23 Nov 2017)
Spitzenreiter Wacker überzeugt bei Schlusslicht Endingen bloss in der zweiten Hälfte und gewinnt 29:25. Nationalspieler Jonas Dähler feiert sein Comeback.
>> mehr lesen

Im Rollstuhl nach Unfall – Skilagerleiter freigesprochen (Do, 23 Nov 2017)
Wegen eines tragischen Skiunfalls sitzt ein heute 17-Jähriger im Rollstuhl. Deshalb war der Leiter eines Skilagers der fahrlässigen schweren Körperverletzung beschuldigt. Das Gericht sprach den Angeklagten frei.
>> mehr lesen

«Eine Fusion kommt derzeit nicht infrage» (Do, 23 Nov 2017)
Seit Jahren versucht der Kanton Klein- und Kleinstgemeinden von einer Fusion zu überzeugen. Dabei stösst er oft auch auf taube Ohren – wie in Saxeten und Teuffenthal, den kleinsten Gemeinden im Berner Oberland.
>> mehr lesen

Knutti findet Mehrheit (Do, 23 Nov 2017)
Der Grosse Rat will einen Marschhalt bei der Zentralisierung, er stimmt der Motion von Thomas Knutti (SVP, Weissenburg) zu. Diese verlangt, das Grundbuch- und Regierungsstatthalterämter nicht weiter zentralisiert werden dürfen.
>> mehr lesen

Beim ersten Diebstahl erwischt – abgeschoben (Mi, 22 Nov 2017)
In Thun stand am Mittwoch ein 34-jähriger Moldauer vor Gericht. Er hat in Thun einen einzigen Diebstahl begangen, bei dem er gleich erwischt wurde. Die Gerichtspräsidentin verurteilte ihn zu einer Freiheitsstrafe von 220 Tagen.
>> mehr lesen

Kind von Autolenkerin angefahren (Mi, 22 Nov 2017)
In Thun ist am Dienstagmorgen ein Kind von einem Auto erfasst worden. Die Lenkerin erkundigte sich nach dem Befinden und fuhr danach weiter. Verletzt hat sich das Kind trotzdem. Nun sucht die Polizei Zeugen.
>> mehr lesen